Dienstag, 17. Februar 2015

Zwischenstand Häkeldecke 2015

Wie ihr ja wißt, mache ich bei Bella's Häkelprojekt mit.
Wenn möglich häkel ich jeden Tag ein Granny (ist mir nicht ganz gelungen!) und verstaue die fertigen dann erstmal wieder im Karton.
Heute morgen dachte ich mir, es ist mal Zeit, Zwischenbilanz zu ziehen.
So habe ich mir die Granny's wieder hervorgekramt und war doch ganz freudig überrascht, dass ich schon einen ganzen Stapel zusammen habe.


Es sind schon 22 (!!) Stück fertig!


Okay, ich weiß, es ist noch längst nicht die Hälfte, aber immerhin
doch schon mehr als ein Viertel!


Die Fäden sind zwar noch nicht vernäht. Das nimmt sicherlich auch
noch viel Zeit in Anspruch, aber einen Teil habe ich schon gleich mit eingehäkelt.


Ich weiß nur noch nicht, wie ich die Granny's zusammennähe oder häkel.
Wie macht Ihr das? Habt Ihr gute Tipps für mich?


Ich fände es schön, wenn beim Zusammenhäkeln eine "Naht" von oben zu sehen ist.
Das ist schwierig zu beschreiben. Wisst Ihr was ich meine? Es soll in etwa so aussehen wie hier.


Also, ich finde, das sieht schon ganz gut aus, oder?

Wie weit seid Ihr mit Eurer Häkeldecke?

Habt noch einen schönen Tag,

Doro
verlinkt bei Häkelliebe,



Kommentare:

  1. Deine Grannys sehen sooo toll aus!!!
    Mein Häkeljahresprojekt liegt gerade "auf Eis", weil ich Nachschub in flieder brauche... :'(
    LG sendet Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht kannst du ja noch wieder etwas aufholen und bis Dezember ist noch viel Zeit...
      Danke für Deinen Kommentar!
      LG Doro

      Löschen
  2. Wie wunderschön. Ich bin ganz hin und weg von Deiner Farbwahl. Das wird eine ganz, ganz tolle Decke werden.
    Und ich weiß auch was Du mit der "Naht von oben" meinst - aber ich weiß leider gar nicht, wie's geht ;-)
    Ich folgende ab jetzt, denn ich muß unbedingt sehen, wie es hier weitergeht !
    Liebe Grüsse
    von der Su

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Su,
      Schön, dass meine Arbeit Dir so gut gefällt. Kannst Du auch Häkeln?
      Sei ganz herzlich willkommen bei mir. Ich hoffe, es gefällt Dir hier auch weiterhin.
      GLG Doro

      Löschen
  3. Liebe Doro,
    da warst du ja schon richtig fleißig. Da hast du dir ja richtig etwas vorgenommen, jeden Tag ein Granny. Das schaffe ich nicht, aber meiner Mutter tut das Häkeln richtig gut. So hat sie mit 85 noch eine richtige Aufgabe. Ich wünsche dir noch einen schönen Nachmittag.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      Wie ich schon schrieb, schaffe ich es auch nicht jeden Tag. Aber so 5 - 6 sollten es mindestens in der Woche sein, das ist jedenfalls mein Ziel. Ich freue mich aber auch für Deine Mutter, dass ihr das Häkeln noch so viel Spaß macht und dass sie es überhaupt noch kann!
      Auch Dir noch einen schönen Nachmittag.
      GLG, Doro

      Löschen
  4. Liebe Doro,
    die Grannys sehen absolut klasse aus!! Soo weit bist du schon! :) Ich hinke glaub ich etwas hinterher :)
    herzlichst
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Petra!
      Ich schaffe dafür im Moment nicht so viel anderes, obwohl ich eigentlich nur abends meine Häkelsachen nehme. Außerdem hast du ja auch viel um die Ohren. Aber du schaffte das schon noch. Bis Ende des Jahre ist noch viel Zeit!
      Liebe Grüße,
      Doro

      Löschen
  5. Liebe Doro!
    Wahnsinn, wie viele du schon fertig hast... mir gefällt ganz besonders an deinen Grannys die tolle Farben !!
    Liebste Grüße zu dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Ulli!
      Das sind so meine Lieblingsfarben und die passen eben sehr gut in unser Haus. Obwohl mir ein cremeweiß doch noch besser gefallen hätte, glaube ich. Egal, es passt auch so. Häkelst du auch eine Decke?
      Herzlichst
      Doro

      Löschen
    2. Ich kann doch nicht häkeln (stricken oder nähen...oder.... buhuuuuuuuuuu) ☺
      Da hab ich einfach 2 linke Hände ;0(....
      Einen schönen Abend liebe Doro!

      Löschen
    3. Oh stimmt ja auch, ich vergaß. Sorry! :-)
      Auch Dir noch einen schönen Abend.

      Löschen
  6. Liebe Doro,
    mir geht es so ähnlich wie dir, immer wenn ein Granny fertig ist, stopfe ich es in meinen Häkelbeutel. Jetzt habe ich grad mal nachgezählt. Es sind 18 Stück fertig. Deine sehen schon toll aus! Besonders auf deinem 3. und 4. Foto sieht man wie schön plastisch sie sind!
    Dann häkeln wir mal freudig weiter : )
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bist Du ja auch schon weit, Uli. Für welche Granny's hast Du Dich eigentlich entschieden? Bin ja mal gespannt, welche Decken überall so gemacht werden...
      Liebste Grüße,
      Doro

      Löschen
  7. Das ist eine sehr schöne Farbwahl.
    Tolle Decke.
    Ich habe noch nicht mal meine Wolle.
    Aber erfahrungsgemäß häkele ich im Sommer sowieso mehr als im Winter. ;)

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir ist es wohl eher anders herum. Machst Du denn auch noch mit? Ich bin mal gespannt, wieviele Decken am Ende des Jahres fertig geworden sind.
      Liebe Grüße,
      Doro

      Löschen
  8. Liebe Doro
    Ich kann (leider noch) nicht häkeln. Immer wenn ich wieder so schöne gehäkelte Sachen sehe, dann bereue ich das. Wobei ich ja sicher nie und nimmer ein Granny pro Tag schaffen würde.
    Deine Decke wird bestimmt ganz wunderbar.
    Ich bin gespannt auf das Endergebnis.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit ein wenig Übung wirst auch Du es schaffen, davon bin ich überzeugt. Vielen Dank, Gabriela, für Deinen Kommentar.
      Liebe Grüße an Dich,
      Doro

      Löschen
  9. wunderschöne Grannys hast du da schon gehäkelt

    ich häkele zwar nicht mit, aber zu deiner Frage kann ich was sagen:
    wenn du die Grannys mit Kettmaschen zusammenhäkelst, dann entsteht diese "Naht"
    wenn die Naht oben drauf sein soll, müsstest du also zwei Stück links auf links zusammenlegen, dass die schöne Seite sozusagen außen ist und dann an der Kante zusammenhäkeln

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Uta, für Deine Erklärung. Das werde ich mal ausprobieren. So ähnlich hatte ich es mir schon gedacht, aber noch nicht versucht.
      Liebe Grüße
      Doro

      Löschen
  10. Guten Morgen Doro,

    wunderschön!

    Bei mir warten die Grannies des Benefiz-Projektes aufs Zusammenhäkeln...
    Die Wolle habe ich am Wochenende gekauft, aber bin mir noch nicht sicher, wie ich sie zusammenbekomme, denn das habe ich noch nie gemacht. Um die einzelnen Grannies besser voneinander abzuheben - die Decke ist kunterbunt - habe ich mich für grau entschieden und möchte auch eine sichtbare ´Naht`. Ich glaube, das geht durch feste Maschen, mit Kettmaschen würde es flacher. In einigen Tagen weiß ich hoffentlich mehr *lach*
    liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt, wie Deine Decke aussieht. Werd' mal bei Dir schauen.
      Liebe Grüße, Doro

      Löschen
  11. Deine Grannies sehen super schön aus! Mein Stapel ist ungefähr genau so hoch. Ich habe mir vorgenommen immer 6 x 6 Grannies zusammen zu häkeln. Ich schicke dir gerne eine Übersicht der verschiedenen Arten des Zusammenfügen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist total lieb von Dir, Janine!
      Liebe Grüße zu Dir,
      Doro

      Löschen
  12. Wow, Doro, was für tolle Grannys und die Farbwahl gefällt mir ganz besonders. Die Fotos übrigens auch.
    Ich häkel meine Hexagons immer mit festen Maschen zusammen. So entsteht eine kleine Wulst. Mit Kettmaschen hat es mir nicht so gut gefallen, weil mir die Wulst zu riesig erschien.
    Ich werde Dein Projekt weiter gespannt verfolgen und werde jetzt noch ein wenig aufholen müssen, denn ich liege bereits 10 Hexagons zurück.
    LG,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      Vielen Dank für deinen Kommentar und den Tipp fürs Zusammenhäkeln. Ich werde es mal ausprobieren, was mir am besten gefällt.
      Es ist ja kein Wunder, dass du nicht zum Häkeln kommst. Was machst du eigentlich alles gleichzeitig und vor allen Dingen WIE schafftst du das? Hausbau und Umzug, nähen ohne Ende :-) häkeln, bloggen, arbeiten, Kinder und irgendwie auch noch Haushalt? Ich bewundere deine Ausdauer sehr und wünsche dir weiterhin viel Kraft!
      Liebe Grüße,
      Doro

      Löschen
  13. Hallo Doro,
    die Decke wird bestimmt wunderschön. Ich habe mir vorgenommen für nächsten Winter eine Decke zu stricken. Bin gespannt, ob ich das schaffe.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Christine, für Deinen Kommentar. stricken kann ich zwar auch, aber ich finde das Gemeinschaftsprojekt ganz gut, so kann man sich gegenseitig immer mal wieder motivieren. Bestimmt schaffst Du das auch. Mir selbst hilft es ganz gut, wenn ich mir einen Zeitpunkt setze, an dem es fertig sein soll. Ich bin gespannt auf Deine Decke!
      Liebe Grüße,
      Doro

      Löschen
  14. Liebe Doro,

    ich glaube auch, dass das eine ganz tolle, edle Decke wird mit sehr schönen Farben - gefällt mir auf jeden Fall richtig gut :o)

    Man muss ja auch immer gucken, für welches Muster man sich entschieden hat, je nachdem braucht man pro Granny ja mehr oder weniger Zeit. Meines ist beispielsweise sehr einfach, deines aufwendiger, von daher sind 22 Grannys doch schon eine super Zwischenbilanz!

    Gibt es zu deinem Muster eigentlich auch eine Anleitung?

    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marina,
      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
      Die Anleitung für die Grannys "Circle of friends" gibt es bei Versponnenes, allerdings habe ich sie leicht abgeändert. Für ein Granny brauche ich etwa 1 - 1 1/2 Stunden und sie sind jeweils etwa 14 cm groß. Wie groß sind Deine? Mußt Du wirklich soooooo viele Grannys machen? Ist ja wahnsinn! Aber sieht toll aus bei Dir!
      Liebe Grüße, Doro

      Löschen
    2. Liebe Doro,

      die Anleitung werde ich mir mal anschauen und auch auf meine Granny-Merkliste packen - wirklich sehr schön!

      Meine Grannys sind insgesamt 25 x 25 cm groß. Wenn ich alle möglichen Farbvarianten häkle, habe ich 24 Stück. Das Ganze mache ich dann zwei Mal und komme am Ende auf eine Größe von 1,50 x 2,00 m, mit Rand dann wahrscheinlich 1,66 x 2,16 m. Also im Grunde brauch' ich natürlich nicht so viele, aber ich finde es schön, wenn die Decke so groß ist, da kann man sich dann richtig schön drunter kuscheln :o)

      Ich glaub' insgesamt ist das aber sogar noch sehr überschaubar!

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
    3. Du hast recht. Da deine Grannys so groß und schnell zu häkeln sind, ist das sehr überschaubar. Ich hatte dich mit einer anderen Blogger in verwechselt, die schrieb, dass sie 520 !! Grammys häkeln muss...
      Ich bin gespannt, wie deine am Ende aussieht.
      Liebe Grüße, Doro

      Löschen
    4. Achso ja, das hatte ich auch gelesen und dachte mir nur: "Uff, so viele!?". Da würde ich glaub' irgendwann kapitulieren. Ich bin aber auch schon sehr gespannt, wie meine Decke am Ende zusammengesetzt aussieht! Im Grunde bin ich total gespannt auf jede einzelne Decke, das wird eine ganz tolle Sammlung werden :o)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  15. Das sind soooo schöne Grannys! Vor allem die schöne unbunte Farbkombi finde ich toll. LG, nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Nina, das freut mich!
      Liebe Grüße, Doro

      Löschen
  16. Deine Grannys sehen toll aus, schön schlicht ist deine Decke gehalten, das gefällt mir sehr gut. Mit deiner dünnen Wolle hast du ganz schön was zu tun um ein Granny fertig zu bekommen. Ich bewundere dich, das du schon so viel geschafft hast.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Moni, für deinen lieben Kommentar. Bei dir sieht es ja auch schon ganz gut aus. Vor allen Dingen finde ich das Gestell super, mit dem du gleich die fertigen Hexagons spannen kannst. Viel Spaß weiterhin beim häkeln und liebe Grüße,
      Doro

      Löschen
  17. Wow, deine Grannys sind großartig! Deine Decke sieht bestimmt sehr edel aus, wenn sie fertig ist, bei der tollen Farbgebung.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Andrea. Ich habe mich sehr über deinen Kommentar gefreut.
      Liebe Grüße,
      Doro

      Löschen
  18. deine Fotos gefallen mir sehr gut und Glückwunsch zu den 22 Grannys.....es geht vorwärts

    lg Bella

    AntwortenLöschen
  19. Was für ein Projekt. Dafür hast du meinen vollen Respekt!
    Ich selbst häkele zwar für mein Leben gern, an eine große Decke habe ich mich aber noch nicht heran gewagt.

    LG Kaja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar. Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, ein paar nette Worte hier zu hinterlassen!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...