Donnerstag, 26. März 2015

Mein TheJo {RUMS}

Meistens, wenn ich unterwegs bin und einen Spaziergang
oder Ausflug mache, habe ich auch meine Kamera dabei.
Da ich dann nur mein Reiseobjektiv benutze, war mir die große
Kameratasche immer zu schwer und unhandlich.
Irgendwie musste ein anderer Schutz her,
denn ohne wollte ich auch nicht so gerne unterwegs sein.
Bei farbenmix habe ich dann diese geniale Tasche gefunden.

 

"TheJo" ist mir schon echt zum Freund geworden.
Ich habe ihn aus strapazierfähigem, von innen wasserfest beschichtetem
Nylon-Gewebe genäht, welches ich bei funfabric gekauft habe.


Gefüttert habe ich die Tasche mit dickem Volumenvlies, innen habe ich
einfach Baumwollstoff verwendet.
Auf der Klappe befindet sich eine Reißverschlusstasche, in der man die
Objektivkappe oder Speicherkarte verstauen kann.


Das Schnittmuster habe ich so abgeändert, dass sie genau die Form meiner Kamera hat.
Deshalb sieht sie auch etwas schief aus. Das liegt aber daran, dass die Kamera auf der einen Seite des Objektivs breiter ist als auf der anderen Seite. Außerdem habe ich den Schaft etwas breiter und länger gemacht, so dass meine Kamera nun genau hineinpasst,
egal welches Objektiv gerade drauf ist. Obenherum ist sie nicht so weit, wie es auf der Anleitung aussieht. Allerdings habe ich die Klappe auch etwas breiter gemacht, damit
sie mehr Schutz von oben gibt.

Leider kann ich kein Foto mit Kamera in der Tasche machen ; ))

 

Vorne habe ich ein Mappenschloss angebracht. Ist total praktisch!

An einer Seite befindet sich eine Schlaufe mit Druckknopf.
Damit befestigt man die Tasche am Kameraband, so dass man
beim Fotografieren die Hände frei hat.


Natürlich habe ich meinen TheJo schon ausgeführt
und ich bin total begeistert!

Ein passendes Kameraband habe ich mir übrigens auch genäht : ))

Nun gehe ich hiermit zu RUMS und schaue,
was andere so für sich gemacht haben.

Herzlichst,
Doro

verlinkt bei RUMS


Kommentare:

  1. Oh wie schön! Dein Innenstoff sieht so schön farbenfroh aus!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  2. ...so eine hab ich mir auch genäht, aus dem gleichen grund.

    lg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doro,
    so eine hübsche Fototasche!!
    Wenn ich da an meine hässliche schwarze denke?? Lieber nicht!
    Herzliche Grüße sendet Dir
    ANi

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin begeistert! Ich brauch auch unbedingt so eine. Meine finde ich auf einem Spaziergang immer so unpraktisch, da zu groß (und ich bin in der Regel auch immer nur mit meinem Lieblingsobjektiv unterwegs). Hab zwar schon ein Inlet für normale Handtaschen genäht, aber so richtig zufrieden war ich bis jetzt noch nicht.
    Die Idee mit dem Schloß ist genial!
    glg tina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar. Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, ein paar nette Worte hier zu hinterlassen!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...