Mittwoch, 27. Januar 2016

Cam Underfoot 4 - 2016

Von klirrender Kälte, Nebel und stürmischem Wind vereister Zaun aus der Froschperspektive.



Aufgenommen an einer Weide hinterm Seedeich bei Sonnenschein und eisigem Wind. 
Wenn ich dran denke, frieren mir jetzt noch die Hände : ))


Noch mehr Bilder von knieenden oder auf dem Bauch liegenden Fotografen gibt es bei Siglinde.

Winterliche Grüße,
Doro



Dienstag, 26. Januar 2016

Ruck-Zuck-Sammelalbum

Es gibt manche Dinge, die muss ich sofort ausprobieren.

Warum ist das so?

Vielleicht weil sie für mich besonders ansprechend sind. Vielleicht auch, weil ich sie einfach toll sind oder aber, weil sie schnell zu machen sind.

So war es auch, als ich bei Susanne aka Frau Nahtlust diese Sammelalben sah.


Die Idee fand ich so toll, dass ich sie gleich umsetzen musste.
Die Liebe zu schönem Papier ist bei mir nämlich mindestens genau so groß wie die Stoffliebe.


Deshalb habe ich auch immer einen ganzen Vorrat zu Hause.
Was man noch an Material braucht ist nicht viel.
Ein wenig Schleifenband, ein paar Butterbrottüten und etwas Washi-Tape.




 Und wenn ich dann erstmal dabei bin, mache ich meistens gleich eine ganze Serie. 


So sind insgesamt 14 Sammelalben entstanden. 


In verschiedenen Farbrichtungen und teilweise etwas anders zuzubinden, damit das schöne Motiv nicht vom Schleifenband verdeckt wird. 



Zwei Stück habe ich schon verschenkt, eins bleibt bei mir und der Rest soll nach und nach einige von Euch, meine lieben Leserinnen, erfreuen : ))


Die englische Anleitung von bloesemkids hat Susanne ins Deutsche übersetzt. 

Wirklich einfach nachzumachen und auch eine gute Idee für einen Mädchengeburtstag.  Ich habs schon ausprobiert. Die Teenies waren total begeistert und wollten gar nicht mehr aufhören.... 

Herzlichst, 
Doro

Montag, 25. Januar 2016

Mein MakroMontag 3 - 2016

Klirrende Kälte, starker Nebel und Wind haben in der vergangenen Woche für interessante Gebilde gesorgt.
 

 
Die Natur war wie verzaubert.



 
Leider ist nun alles wieder weg.
 
Herzlichst,
Doro

 
verlinkt bei  MarkoMontag
MacroMonday2
 

Donnerstag, 21. Januar 2016

Häkelnadelrolle {Taschen-Sew-Along}

"Ordnung ist das halbe Leben" hat meine Mutter immer gesagt.
 
Und da hat sie wohl recht, denn wenn alles seinen geordneten Platz hat, kann man sich die Zeit zum Suchen sparen.
 
So startet auch der Taschen-Sew-Along 2016 bei Greenfietsen im Januar mit dem Thema "Gut organisiert ins neue Jahr".
 
Lange habe ich überlegt, was ich Passendes dazu nähen möchte.
 
Irgendwann beim abendlichen Häkeln (Ja, ich bin wieder am Häkeln und Nein, keine neue Decke!) viel mir auf, dass meine Häkelnadeln eine Aufbewahrung dringend nötig hätten.
 
 
Was liegt da näher, als eine Nadelrolle dafür zu nähen?
(Verzeih mir, Katharina, es ist keine richtige "Tasche", aber ich hoffe, sie zählt trotzdem)

 
Genäht habe ich sie im maritimen Stil. Der Pünktchenstoff ist ein Rest von meiner Mozziebag, der mit den Meeresfrüchten ein gut abgelagerter Stoff aus meiner Kiste.
 
 
Für Außen habe ich ein Stück Jeans von einem alten Umstandskleid genommen und mit einem maritimen Webband versehen. So gefällt es mir richtig gut.
 
 
Durch die obere Klappe können die Häkelnadeln nicht rausrutschen.
 
So, und nun schaue ich mir erstmal bei Katharina an, welche Taschen bis jetzt schon entstanden sind.
 
Habt's fein,
Doro
verlinkt bei RUMS


Greenfietsen

Mittwoch, 20. Januar 2016

Cam Underfoot 3 - 2016

Aus gegebenem Anlass gibt es heute bei mir Schneebilder.


Ein Blick in unsere verschneite Straße Richtung Sonnenaufgang...


...und ein Blick in unseren Garten.

Noch mehr Bilder zu Cam Underfoot gibt es bei Siglinde.

Habt's fein,

Doro




Montag, 18. Januar 2016

Mein MakroMontag 2 - 2016

Für den heutigen MakroMontag habe ich versucht, Schneekristalle zu fotografieren.
 
Das ist ja gar nicht so einfach.
 
 
Könnt Ihr was erkennen? 
Nachtrag: Jetzt, wo ich den Post veröffentlicht habe, sehe ich auf dem oberen Bild ein (dunkles) Herz.
Seht Ihr es auch?

 
Leider bekomme ich sie nicht größer vor die Linse.
 
 
Gegen die Sonne fotografiert gefällt es mir besonders gut.

 
Habt einen guten Wochenstart!
 
Herzlichst,


Doro

  verlinkt bei MarkoMontag
und mein Montagsherz schicke ich zu Frau Waldspecht

 




Sonntag, 17. Januar 2016

Wort im Bild 2016 - 01

"Wort im Bild"
 
Sicherlich gibt es so etwas schon in der weiten Bloggerwelt.
 
Dennoch möchte ich gerne ab sofort immer Mitte des Monats ein "Wort im Bild" veröffentlichen.
 
Dabei soll es um Texte gehen, die mir etwas bedeuten. Das kann ein schönes Zitat sein, ein ermunternder Bibelvers oder ein zum Nachdenken anregender Gedanke, welche in einem von mir gemachten Bild festgehalten werden.
 
Den Anfang macht ein Zitat von C. H. Spurgeon, das ich sehr schön finde.
 
 
Ist doch so, oder?
 
Herzlichst,
 
Doro
 


Mittwoch, 13. Januar 2016

Cam Underfoot 2 - 2016

Fahrrad...





 

Nähere Infos zu dieser Aktion gibt es bei Siglinde.
Herzlichst,
Doro

Dienstag, 12. Januar 2016

Basisshirt #1 und #2

Letzte Woche habe ich davon berichtet, dass ich in das Probenähteam "Mamas nähen Basisshirts" aufgenommen wurde.
 
Es geht dabei um eine Freebookreihe, die sich besonders an Nähanfängerinnen richtet.
 
Die Grundlage bildet ein Basisshirt für Kinder, das durch verschiedene Ergänzungen erweitert werden kann. Außerdem werden verschiedene Nähtechniken erklärt, so dass eine richtige Nähschule entsteht. 

Heute möchte ich gerne zwei Basisshirts zeigen, die ich meinem Sohn genäht habe.

 
Sie sind beide aus alten Shirts genäht, die keiner mehr trägt. Da der Stoff aber noch sehr gut ist, habe ich ihn weiter verwendet.

 
Die Baggerapplikation habe ich bei Elbpudel gefunden.

 
Bei dem zweiten Shirt habe ich Ottifanten appliziert. Sie waren auf ein Laufshirt gedruckt, welches eins meiner Kinder mal für die Teilnahme an einem Citylauf bekommen hat.
 


 
Das Freebook mit dem Basisshirt wird noch in diesem Monat veröffentlicht.
Schaut einfach mal bei "Mamas nähen" vorbei, damit es nicht verpasst ; ))
 
Habt`s fein!
Doro
verlinkt bei HoT



Montag, 11. Januar 2016

2in1 day 01 - 2016

Auch in diesem Jahr möchte ich gerne wieder beim 2in1 day bei der lieben Ulli dabei sein.
 
 
Dafür habe ich mir folgende Bilder ausgesucht.
 
 
Eine Tür - Der Beginn eines neuen Jahres ist für mich immer, als wenn sich eine neue, unbekannte Tür öffnet. Man weiß nicht, wie es weiter geht, was kommen wird.
Es ist wie ein Neuanfang.
 
Aber eines ist gewiss, es kommt immer wieder ein neuer Frühling - auch ein gewisser Neuanfang.
 
 
Die Blumen habe ich als ein Zeichen für den Frühling ausgesucht.
 
Du möchtest auch beim 2in1 day mitmachen?
Hier kannst Du nachlesen, wie es funktioniert.
 
Ich schaue mir jetzt bei Ulli die Bilder der anderen an.
 
Habt's fein,
Doro
 
 
 
 


Mein MakroMontag 01 - 2016

Nach einer kurzen Weihnachtspause startet heute der MakroMontag bei Britta in ein neues Jahr.
 
Ich habe vergangene Woche vom Eisregen verzaubertes Gras abgelichtet.
 



 
Habt's fein,
Doro

verlinkt bei MarkoMontag
 


 


Ich bin dabei

Kaum ist das neue Jahr angefangen, da geht die Feierei auch schon wieder los ; ))
 
Anlässlich ihres 2. Bloggeburtstags lädt die liebe Maika zum Käfer-Wanderpaket ein.

 
Da bin ich doch gerne dabei. Vielen Dank, liebe Maika, dass Du Dir wieder so eine tolle Aktion ausgedacht hast. Es wird bestimmt toll!
 
Wer ebenfalls dabei sein möchte, kann hier nachlesen, worum es geht und wie der Ablauf sein wird.
 
Liebe Grüße,
Doro

Donnerstag, 7. Januar 2016

Meine Häkeldecke {Jahresprojekt 2015} und Jahresausblick 2016

Jippiiieehhh! Ich hab's geschafft!

Meine Häkeldecke ist fertig!

Ich freu mich so und bin ganz glücklich über meine neue Decke!


Zwar ist sie erst gestern fertig geworden, aber das ist jetzt egal.

Wisst Ihr noch, wie ich im Frühjahr ganz euphorisch war und dachte, ich werde es bis Ende Mai schaffen? Das hätte auch was werden können, wenn sich nicht auf einmal die große Unlust breit gemacht hätte. Lag es an dem schönen Wetter und die damit verbundene Lust, im Garten zu arbeiten, draußen zu sein und sich anderweitig zu beschäftigen? Ich weiß es nicht. Eigentlich hatte ich schon die meisten Grannys gehäkelt - es fehlte nicht mehr viel. Erst im August, im Sommerurlaub, ging es etwas weiter. Am Bodenseestrand sitzend, habe ich die Sonne genossen und mich beim Häkeln entspannt.


Bald kamen auch schon die Herbstferien, die wir mit Renovierungsarbeiten im Haus verbracht haben. Die stressige schöne Vorweihnachtszeit folgte und erst als es Weihnachten wurde, kramte ich meine Häkelsachen wieder hervor. Nun wollte ich es auch zu Ende bringen. Fast jeden Abend wurde wieder ein Granny fertig, welche auch gleich zu Reihen aneinander gehäkelt wurden. Jetzt fehlte nur noch die Umrandung. Eine Reihe Stäbchen und eine Reihe Muschelmuster. Das nahm auch noch mal mehrere Abende in Anspruch. Die letzten Fäden wurden vernäht.


Geschafft! Ich bin ein wenig stolz und glücklich!


Wollt Ihr noch ein paar Fakten wissen?

Das Garn ist Drops Cotton Light und wurde mit der Nadelstärke 3,5 verhäkelt.
Insgesamt habe ich etwa 32 Knäuel gebraucht. Davon fast 29 in weiß und jeweils etwas mehr als 2 1/2 in blau und beige.
Die Decke hat ein Gewicht von 1540 g und eine fertige Größe von 1,48 x 1,02 m. Völlig ausreichend für mich, denn ich bin ja auch nur 1,64 m groß. 


An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei Bella bedanken, die uns durch das Häkeljahr begleitet hat. Danke für Deine Motivation. Danke, dass wir bei Dir verlinken durften und dürfen. Danke, dass Du dieses Projekt ins Leben gerufen hast. Ohne Dich hätte ich die Decke nicht gehäkelt, geschweige denn fertig bekommen. So ein bisschen Druck tut mir nämlich ganz gut : ))

Wie geht es nun weiter? Wird es wieder ein Jahresprojekt 2016 für mich geben?

Nein, das wird es nicht. Das liegt aber nicht daran, dass es mir nicht Spaß gemacht hätte. Es ist eher so, dass ich nicht so der Typ bin für Langzeitprojekte.

Ich möchte lieber einige Sachen häkeln (oder vielleicht auch stricken), die nicht so groß und damit auch schneller fertig sind. Das erste wird ein gehäkeltes Tuch für mich sein. Das Garn liegt hier schon seit Monaten. Ich habe es mir mal vom Discounter mitgebracht, weil ich es so schön fand. Es soll nach dieser Anleitung gehäkelt werden. Am liebsten hätte ich schon längst damit angefangen, aber ich habe mich dazu gezwungen, es nicht zu tun, denn sonst wäre die Häkeldecke immer noch nicht fertig ; ))

Außerdem gibt es einige Projekt, an denen ich gerne im Laufe des Jahres teilnehmen möchte.

Ein ganz Wichtiges für mich ist das Nähen von Kleidung für meine Kinder und mich. Da passt es ganz gut, dass ich in das Probenähteam für "Mamas nähen Basisshirts" aufgenommen wurde.


Es wird ein sehr umfangreiches Freebook geben, welches ein Basisshirt mit sehr vielen Erweiterungen und Variationsmöglichkeiten beinhaltet. Es ist absolut anfängertauglich. Das erste Freebook soll noch in diesem Monat veröffentlich werden.
Weitere Infos gibt es hier. 

Ein Projekt zum Nähen von Kleidung für mich findet Ihr hier.





Dabei geht es um das gemeinschaftliche Nähen, welches sich nach dem monatlichen Auslosen von Buchstaben richtet. Für Januar wurde z. B. das "W" gezogen. Das kann beispielsweise eine Weste sein oder ein Winterpulli oder etwas in Weiß. Das ist jedem selbst überlassen. Ein Teil pro Monat für mich zu Nähen müsste doch zu Schaffen sein...


Katharina von greenfietsen hat zu einem wunderbaren Taschen-Sew Along aufgerufen.


Sicherlich werde ich nicht jeden Monat dabei sein können, aber einige Themen reizen mich sehr. Mal sehen, wie es wird.

Bei Maika's und Janet's Jahresparade der Muster möchte ich gerne teilnehmen, soweit es mir möglich ist.


Auch die fotografischen Aktionen sollen in diesem Jahr nicht zu kurz kommen.
Ich möchte gerne weiterhin am MakroMontag bei Britta teilnehmen, freue mich jeden Monat neu auf den 2in1 Day bei Ulli und neuerdings auf Cam Underfoot bei Sieglinde.
Auf meinem Blog soll es immer Mitte des Monat ein "Wort im Bild" geben.

Um mich in diesem Jahr (und bei den vielen Projekten) besser zu organisieren, habe ich mir des schönen Bloggerkalender von Ingrid (Nähkäschtle) ausgedruckt und zu einem Büchlein zusammen gefügt. So behalte ich den Überblick, kann besser planen und mir notwendige Notizen machen.

Wie sehen Eure Pläne für 2016 aus?

Habt's fein,
Doro


verlinkt bei Bella
RUMS 


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...