Dienstag, 10. Mai 2016

Freebook Basisshirt's - das Prinzessinnenkleid

Nun ist es endlich so weit! Die vorerst letzte Erweiterung des Basisshirt's vor der Sommerpause ist online!
 
Ich hatte Euch ja versprochen, dass es etwas Besonderes sein wird. Und das ist es auch! Seht selbst...
 

 
Und wieder gibt es den Schnitt umsonst! Ist das nicht toll?
 
 
Selbstverständlich kann das Kleid mit den bislang erschienenen Erweiterungen kombiniert werden, wie z. B. die Knopfleiste, die Fakeknopfleiste, lange Ärmel und Puffärmel.
 
 
Eurer Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt. 

 
Ich habe meiner Tochter zwei Kleider genäht. Das erste ist komplett aus Jersey,...
 
 
...bei dem zweiten besteht der Rockteil aus Webware.
 
 
Hier habe ich auch die Ärmel weggelassen und den Ausschnitt mit einem einfachen Bündchen versäubert.
 
 
Was meint Ihr, ist das nicht auch etwas für Eure kleinen Prinzessinnen?
Schaut Euch gerne mal die Designbeispiele der anderen Probenäherinnen auf dem Mama Nähblog an. Jedes Kleid ist wieder anders.
 
Den Schnitt bekommt Ihr hier.
 
Dort gibt es auch das Basisshirt mit allen bislang erschienenen Erweiterungen.
 
Ein herzliches DANKESCHÖN an AnniNanni, MülliFeechen und DanniHanni für die tollen Schittmuster!
 
Herzlichst,
 
Doro
verlinkt bei Meitlisache
 



Kommentare:

  1. Hallo Doro,
    mir geht es im Moment wie dir, der Garten ruft und wenn es abends länger hell ist, dann verbringt man automatisch weniger Zeit am PC. Tolle Kleider hast du deiner Tochter genäht und vielen lieben Dank für dein Kompliment in deinem Kommentar bei mir.
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Doro,
    ich bin zufällig auf deine Seite gestoßen, und ich finde deine Sachen toll.
    Ich bewundere Menschen die so tolle Sachen mit Nadel und Faden zaubern..
    Wunderschön.....
    LG sendet dir Marion

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Doro,
    sehr hübsche Kleider -was will eine Prinzessin sonst noch?
    Vielleicht noch mehr Kleider ;-)))
    Die Mütze dazu finde ich auch cool.
    Hab noch einen schönen Donnerstag
    und viele Grüße an die Hofdamen ;-)
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja wirklich wunderschön geworden. Meine Jungs wollen sich leider nicht "benähen" lassen, aber ich würde es sicher auch nicht so toll hinbekommen wie du. Echt klasse!
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doro,

    dein Kleid ist ja so super schön und auch die Kleider der anderen!
    Und überhaupt, mit Schnitt und Anleitung... vielleicht trau ich mich da auch mal dran!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Doro, was für zwei super schöne Kleider. Ich bin begeistert. Leider reichen meine Nähkünste für richtige Anziehsachen noch nicht aus :-).
    Zu deiner Frage: Habe im Text noch einen Link gesetzt, wo du die Teddybären-Granny's finden kannst. Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  7. MEI is des liab gworden...
    und de FARBEN stehn da MAUS..ähhhh PRINZESSIN sehr guat

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar. Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, ein paar nette Worte hier zu hinterlassen!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...